klangfest vom Fr 10. - So 12. Mai 2019

Konzerte, Musiktheater, Klanginstallationen: Vom 10. bis 12. Mai 2019 verwandelte sich ganz Kampnagel in einen musikalischen Abenteuerspielplatz ... vor allem für Kinder, aber durchaus auch für Erwachsene. Zu hören und zu erleben waren Neue Musik, Oper und viele aufregende Töne. Neben Künstlern aus sieben verschiedenen Ländern waren auch Hamburger Musiker mit von der Partie, so das Ensemble Resonanz mit einer Elbphilharmonie-Produktion oder das Decoder Ensemble mit zwei Uraufführungen. Es machte Spaß, es gab viel zu entdecken und man konnte sogar selber musizieren.

 

Veranstaltet von KinderKinder e.V. in Zusammenarbeit mit Kampnagel, der NDR Bigband, der Elbphilharmonie, der Staatlichen Jugendmusikschule, dem Alabama Kino, The Young ClassX, Melting Pop und den Ohrlotsen.

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg, der Robert Bosch Stiftung, der Claussen-Simon-Stiftung, der Ernst von Siemens Musikstiftung, der NORDMETALL-Stiftung und der Commerzbank AG (Gefördert durch eine Patenschaft der Commerzbank im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Hamburgischen Kulturstiftung).

 

Foyer Kampnagel © Anna Schäflein
Ohrlotsen © Anna Schäflein
digitale Klanginstallationen | MobilesMusikMuseum (D) © Richard Stöhr
Echoa | Compagnie Arcosm (FR) 6+ © Richard Stöhr
Backstage Music | Decoder Ensemble © Anna Schäflein
Brüte! © Anna Schäflein
Brüte! © Anna Schäflein
El Concierto | Teater Arrieregarden © Richard Stöhr
Dorf der Instrumente | Jugendmusikschule © Anna Schäflein
Backstage Music | Decoder Ensemble © Richard Stöhr
Backstage Music | Decoder Ensemble © Richard Stöhr
NDR Bigband © Richard Stöhr
Sei doch wer du willst | Melting Pop & Krass Festival © Richard Stöhr
Somnia | Ensemble Resonanz / Elbphilharmonie © Richard Stöhr
Trialog © Richard Stöhr
Mobiles Musik Museum © Anna Schäflein
Musique à voir © Anna Schäflein
NDR Bigband © Anna Schäflein
Taschenpercussion | The Young ClassX © Anna Schäflein
Instrumentebasteln | The Young ClassX © Richard Stöhr

Für mehr von solchen und ähnlichen Veranstaltungen können Sie HIER den KinderKinder-Newsletter (etwa 1x im Monat, versprochen!) bestellen.