Somnia | Ensemble Resonanz / Elbphilharmonie © Richard Stöhr

Somnia

Ensemble Resonanz – eine Produktion der Elbphilharmonie Hamburg (D/IT/LU) ab 8 Jahren | 45 min.

Was ist Traum, was ist echt? Und hast Du von Musik schonmal geträumt? In »Somnia« wurd die Musik zum Eingangstor in magische Welten. Die Shaker Loops von John Adams kreisten uns in den Schlaf, mit Anton Bruckners Streichquintett waren wir mittendrin, bis uns Bryce Dessner und Techno jäh wieder herausriss. Aber war das jetzt die echte Welt? Unwahrscheinlich.

Ein fantasievoll inszeniertes Kinderkonzert mit dem Ensemble Resonanz, zwei Zirkusartisten und Musik aus fünf Jahrhunderten.

Musik: Gregor Dierck + Swantje Tessmann, Geige; Maresi Stumpf + Carrie Elisabeth Robinson, Bratsche; Jörn Kellermann, Cello. Zirkusartistik: Daniele Contino + Christian König. Musikalische Arrangements: Gregor Dierck. Licht: Ricarda Schnoor. Choreografie: Pietro Gaudioso. Regie: Dan Tanson. Ausstattung: Anna Kurz.